Ordenshaus Maria Bronnen

Ordenshaus Maria Bronnen

“Jeder Mensch ist ein Gedanke Gottes,
den Gott nur einmal denkt.”
(Hl. Augustinus)

Im Jahr 1975 bauten die ersten “Brüder vom Gemeinsamen Leben” im Schwarzwald eine alte Mühle zu einem zeitgemäßen Kloster aus. Zu den Brüdern gesellte sich bald eine Schwesterngemeinschaft, die “Schwestern vom Gemeinsamen Leben”. Inzwischen ist es eine Begegnungsstätte für unzählige Menschen geworden, die sich durch das glaubwürdige Zeugnis der in zeitgemäßer Form gelebten christlichen Ideale angezogen fühlen.Die “Brüder vom gemeinsamen Leben” sind eine Gemeinschaft von Priestern und Laien.

Zur eigenen Webseite des Klosters →
Zur Bildergalerie des Klosters →